Warenkorb Warenkorb(0) | Kontakt
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • 100% individueller Service
  • Datenschutz und Diskretion
  • Bearbeitbare Dokumente(.doc, .docx. .pages)

Bewerbung erstellen

Hilfreiche Tipps für die Vorbereitung

Bewerbung erstellenDas Bewerbung erstellen nimmt in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung an, da der Arbeitsmarkt stark umkämpft ist. Beim Bewerbung erstellen heißt es nicht nur ein Anschreiben und einen Lebenslauf zu verfassen, sondern weit mehr. Die Bewerbung ist Ihre Visitenkarte und muss den Personalmanager sofort überzeugen. Oftmals kommen 100 oder mehr Bewerber auf eine Stelle und der Personalmanager kämpft sich durch den Stapel von Bewerbungen. Daher ist es schon beim erstellen der Bewerbung wichtig, sich von der Masse abzuheben und mit einer professionen Bewerbung zu punkten.

Wer den Alltag eines Personalmanager kennt, der weiß, wie mühselig oftmals die Durchsicht der Bewerbungen ist. Rechtschreibfehler, Muster aus dem Internet, Urlaubsfotos, fehlende Informationen und Lücken, sind nur wenige der Ausscheidungskriterien. Die Liste könnte man beliebig fortführen, würde aber den Rahmen dieser Thematik sprengen. Beachten Sie also schon beim Bewerbung erstellen, welche Inhalte Sie für bedeutend halten und welche Argumente Sie in die Bewerbung einfließen lassen möchten.

Das Bewerbung erstellen kostet nicht nur Zeit, sondern fordert auch große Mühe. Neben den klassischen Bewerbungskriterien und dem Aufbau einer Bewerbung möchten wir Ihre Aufmerksamkeit hier auf die Vorbereitung für das Bewerbung erstellen lenken. Ihre Bewerbung soll schließlich gut durchdacht und genau ausgearbeitet werden. Hierfür sind neben der Analyse Ihres Profils natürlich auch die Auswertung der Stellenanzeige und die Recherche über das Unternehmen notwendig. Nur so kann garantiert werden, dass das Bewerbung erstellen auch wirklich von Grund auf gelingt.

Viele Bewerber versäumen es die wichtigen Informationen vorab einzuholen um so eine hohe Individualität und Passgenauigkeit der Bewerbung zu erzielen. Das Ergebnis einer mühelosen Arbeit ist dann wiederum nur eine Standardbewerbung, die sich mit zahlreichen anderen Bewerbungen auf dem Tisch des Personalmanager vorfinden lässt. Besondere Aufmerksamkeit sollte daher auf das Bewerbung erstellen gelegt werden, um mit einer guten Vorarbeit ein überzeugendes Konzept zu gestalten.

Worauf bei der Vorarbeit zu achten ist, erläutern wir Ihnen in den folgenden Absätzen, um Ihnen einen Eindruck davon zu ermitteln was alles wirklich hinter dem Bewerbung erstellen steckt.

Die Stellenanzeige

Zu aller erst stellt sich die Frage nach der Stellenanzeige. Bewerben Sie sich auf eine ausgeschriebene Stelle oder initiativ bei einem Unternehmen? Sollten Sie keine ausgeschriebene Stelle zur Hand haben und sich dennoch bei einem Unternehmen bewerben wollen, so können Sie im Internet oder in Zeitungen nach vergleichbaren Stellenanzeigen suchen, um sich ein Bild von den Anforderungen und Qualifikationen machen zu können, die Ihrem Berufsbild entsprechen.

Anhand der Stellenanzeige heißt es nun die eigenen Fähigkeiten, Kenntnisse, und Qualifikationen abzuwägen, um zu entscheiden wie passend das eigene Profil für die ausgeschriebene Stelle ist. Anmerkend sei gesagt, dass bereits eine Übereinstimmung von 70 % die Grundlage für eine Bewerbung darbietet. Analysieren Sie nun Ihr Profil und konzentrieren Sie sich auf die Ausarbeitung der genannten Anforderungen.

Versuchen Sie mit Ihrem Profil eine hohe Übereinstimmung mit der Stellenanzeige zu erzielen und präsentieren sich als passenden Kandidaten für das Unternehmen. Dieser Faktor ist Grundlage für die weitere Erstellung Ihrer Bewerbung. Ohne sich darüber genau Gedanken gemacht zu haben, sollten Sie mit der Erstellung Ihrer Bewerbung nicht fortfahren. Diese Vorarbeit ist entscheidend für den Inhalt Ihrer Bewerbung.

Sollten Sie diesen Punkt gewissenhaft erledigt haben, können Sie sich der nächsten Aufgabe widmen.

Die Recherche

An dieser Stelle sei gesagt, dass die ein und dieselbe Bewerbung keinesfalls an mehrere Unternehmen versendet werden sollte, ohne dabei den Bezug zu den einzelnen Firmen anzupassen. Dies weckt schnell den Eindruck einer Massenbewerbung und spricht nicht für Ihre Bemühungen bei der Jobwahl.  Nutzen Sie hierzu die Homepage des Unternehmens, die Recherchen im Internet, oder Ähnliches für Ihre Recherchearbeit.

Greifen Sie die für Sie eindrucksvollen Informationen auf und zeigen Sie, warum Sie genau in diesem Unternehmen arbeiten möchten. Dies stellt einen wesentlichen Beweggrund für das Unternehmen dar, da der Personalmanager wissen möchte, warum Sie sich gerade bei diesem Unternehmen bewerben. Auch hier geht es darum aussagekräftige Informationen für das Bewerbung erstellen zusammenzutragen. Lassen Sie diese Informationen gekonnt in die Bewerbung einfließen und überzeugen sie auch hier mit einer hohen Individualität Ihrer Bewerbung.

Mit diesem Artikel möchten wir Ihnen näher bringen, was es heißt eine Bewerbung zu erstellen. Viel zu oft werden nur die Schritte einer Bewerbung erläutert, aber nicht die entscheidende Vorarbeit einer Bewerbung. Wir hoffen, wir konnten Ihnen wichtige Tipps zum Thema Bewerbung erstellen vermitteln.

Sollten Sie Hilfe bei Ihrer Bewerbung benötigen, unterstützen wir Sie gerne mit unserem professionellen Bewerbungsservice.

Bewerbung schreiben lassen

 

Bewerbung schreiben lassen! Wie Sie mit professioneller Bewerbungshilfe und der perfekten Bewerbung Ihre Chance auf Ihren Traumjob enorm erhöhen.

Ca. 2/3 aller Bewerber, die eine Absage von Ihrem potentiellen Arbeitgeber erhalten, scheitern aufgrund mangelhafter Bewerbungsunterlagen. Die täglichen Anfragen nach professioneller Bewerbungshilfe lassen erkennen, dass auf eine ausgeschriebene Stelle unzählige Bewerber kommen und der Konkurrenzkampf heute viel härter ist als noch vor einigen Jahren. Kennen auch Sie die leidhafte und frustrierende Erfahrung ständiger Absagen? Es ist unausweichlich eine professionelle Bewerbung zu erstellen, um als kompetenter Bewerber aufzutreten. Ob Student, Berufseinsteiger, Facharbeiter, Manager oder Führungskraft, eine aussagekräftige und  professionelle Bewerbung ist der Schlüssel zum Erfolg.

Stellen Sie sich vor es bewerben sich 100 Bewerber auf eine Stelle und Sie präsentieren sich mit einer überzeugend ausgearbeiteten Bewerbung zugespitzt auf Ihre Person und Ihre Fähigkeiten – eine professionelle Bewerbung wie ein Maßanzug! Mit dieser Bewerbungshilfe werden Sie wahrscheinlich unter den 10 Bewerbern sein, die nicht auf dem Ablagestapel landen und zu jenen zählen, die sich der Personalmanager genauer ansieht und in die nächste Runde im Bewerbungsprozess kommen. Jetzt werden diese 10 Bewerbungen nochmal vom Personalmanager aussortiert und nur die überzeugendsten ca. 3-5 Bewerber werden zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Und Sie sind einer davon!  

professionelle bewerbung schreiben lassenBewerbung schreiben lassenEs ist nicht entscheidend, ob Sie arbeitslos sind, oder einen Jobwechsel machen. Sie werden einen fast schon unfairen Vorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern haben, indem Sie sich eine professionelle Bewerbung schreiben lassen. Im Bewerbungsverfahren gewinnt nicht immer nur der Bewerber mit der besten Qualifikation, sondern jener mit der überzeugendsten und professionellsten Bewerbung.

Würden Sie bei einem Loch im Zahn etwa selbst den Bohrer anlegen und das Loch Aufbohren und Füllen? Wohl eher nicht! Beim Bewerben ist es im Grunde das selbe. Wenn Sie eine professionelle Bewerbung schreiben lassen, kommen Sie erst gar nicht in die schmerzliche Situation Absagen zu erhalten, sondern erfreuen sich der vielen Einladungen zum Vorstellungsgespräch.

Wussten Sie eigentlich, dass pro Jobwechsel 5-20% mehr Gehalt erzielt werden kann? Sehen Sie Ihre professionelle Bewerbung als Investition in Ihre Zukunft.

Eine professionelle Bewerbung schreiben zu lassen lohnt sich!

 

5 Schritte bis zur perfekten Bewerbung für Ihren Traumjob!

Bewerbung schreiben lassenprofessionelle bewerbung schreiben lassenprofessionelle bewerbungbewerbungshilfebewerbung schreiben