Warenkorb Warenkorb(0) | Kontakt
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • 100% individueller Service
  • Datenschutz und Diskretion
  • Bearbeitbare Dokumente(.doc, .docx. .pages)

Bewerbungsunterlagen

Die Bewerbungsunterlagen sind eine Selbstdarstellung und dient zur Werbung in eigener Sache. Der Bewerber wirbt für sich mit seinen fachlichen Kenntnissen und sozialen Fähigkeiten, um dem Personalmanager zu verdeutlichen, dass er/sie der/die Richtige für den Job ist. Durch eine überzeugende Bewerbung erlangt man die „Eintrittskarte“ in das Wunschunternehmen und die erste Tür für das Bewerbungsverfahren öffnet sich.

Vollständige Bewerbungsunterlagen bestehen aus Anschreiben, Lebenslauf, Bewerbungsfoto (optional) und Anlagen wie Kopien von Arbeitszeugnissen, berufsqualifizierende Abschlüsse, Weiterbildungsabschlüsse und Zertifikate. Ein Deckblatt und ein Anlagenverzeichnis ergänzen die Bewerbung. Eine Leistungsbilanz, welche die wichtigsten beruflichen Qualifikationen angeführt, erhöht das Interesse des Personalmanagers.

Auch in formaler Hinsicht haben die Bewerbungsunterlagen einen guten Eindruck zu machen. Anstatt mit viel optischem Schnickschnack von sich abzulenken, sollte die Bewerbung optisch ansprechend und gut strukturiert gestaltet sein. Ein individuelles Layout rundet das Profil ab und punktet beim Personalmanager.

Heutzutage werden von den Unternehmen mehrheitlich Bewerbungen per E-Mail gefordert, jedoch kann dies je nach Unternehmen auch anders gehandhabt werden. Der Stellenanzeige ist es zu entnehmen, welche Bewerbungsart das Unternehmen bevorzugt. Sollte das Unternehmen eine Bewerbung ausschließlich postalisch fordern, ist genau dies zu tun.

Hat das Wunschunternehmen keine freie Stelle vakant, ist es möglich eine Initiativbewerbung zu übermitteln und selbst die Chance zu ergreifen. Um das Unternehmen nicht zu überrumpeln, ist es empfehlenswert sich vorab per Telefon kurz zu erkundigen und vorzustellen. Oftmals ergibt sich auch aus einer Initiativbewerbung ein hohes Interesse seitens des Unternehmens. 

Ab 50 heißt es Vorurteile auszuräumen, oder erst gar nicht aufkommen zu lassen. Ungeschickte Formulierungen, welche falsche Signale hervorrufen, sind zu vermeiden. Entscheidend ist es die fundierte und langjährige Berufserfahrung richtig zu positionieren. Im Anschreiben und Lebenslauf ist es vorteilhaft die beruflichen Erfolge einzubauen.

Im Internet finden sich zahlreiche Vorlagen und Muster für Bewerbungstexte. Die Bewerbung ist individuell zu schreiben und darf keine Kopie von Bewerbungstexten aus dem Internet darstellen. Mit einem unpersönlichen Anschreiben vermittelt man dem Personalmanager, dass keine Bemühung unternommen wurde von sich selbst zu überzeugen, oder Informationen über das Unternehmen einzuholen.

Bewerbungen sind rasch zu lang und unübersichtlich, sodass es zu einer Informationsflut kommt und eine klare Linie nicht mehr erkennbar ist. Wichtig ist es, sich auf das Wesentliche zu beschränken. Eine vollständige Bewerbung lässt keine Fragen offen. Auch eine Verfehlung der Anforderungen bedeutet rasch das Aus. Zu vermeiden sind negativ wirkende und nichtssagende Sätze, sowie Übertreibungen.

Bewerbung schreiben lassen

 

Bewerbung schreiben lassen! Wie Sie mit professioneller Bewerbungshilfe und der perfekten Bewerbung Ihre Chance auf Ihren Traumjob enorm erhöhen.

Ca. 2/3 aller Bewerber, die eine Absage von Ihrem potentiellen Arbeitgeber erhalten, scheitern aufgrund mangelhafter Bewerbungsunterlagen. Die täglichen Anfragen nach professioneller Bewerbungshilfe lassen erkennen, dass auf eine ausgeschriebene Stelle unzählige Bewerber kommen und der Konkurrenzkampf heute viel härter ist als noch vor einigen Jahren. Kennen auch Sie die leidhafte und frustrierende Erfahrung ständiger Absagen? Es ist unausweichlich eine professionelle Bewerbung zu erstellen, um als kompetenter Bewerber aufzutreten. Ob Student, Berufseinsteiger, Facharbeiter, Manager oder Führungskraft, eine aussagekräftige und  professionelle Bewerbung ist der Schlüssel zum Erfolg.

Stellen Sie sich vor es bewerben sich 100 Bewerber auf eine Stelle und Sie präsentieren sich mit einer überzeugend ausgearbeiteten Bewerbung zugespitzt auf Ihre Person und Ihre Fähigkeiten – eine professionelle Bewerbung wie ein Maßanzug! Mit dieser Bewerbungshilfe werden Sie wahrscheinlich unter den 10 Bewerbern sein, die nicht auf dem Ablagestapel landen und zu jenen zählen, die sich der Personalmanager genauer ansieht und in die nächste Runde im Bewerbungsprozess kommen. Jetzt werden diese 10 Bewerbungen nochmal vom Personalmanager aussortiert und nur die überzeugendsten ca. 3-5 Bewerber werden zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Und Sie sind einer davon!  

professionelle bewerbung schreiben lassenBewerbung schreiben lassenEs ist nicht entscheidend, ob Sie arbeitslos sind, oder einen Jobwechsel machen. Sie werden einen fast schon unfairen Vorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern haben, indem Sie sich eine professionelle Bewerbung schreiben lassen. Im Bewerbungsverfahren gewinnt nicht immer nur der Bewerber mit der besten Qualifikation, sondern jener mit der überzeugendsten und professionellsten Bewerbung.

Würden Sie bei einem Loch im Zahn etwa selbst den Bohrer anlegen und das Loch Aufbohren und Füllen? Wohl eher nicht! Beim Bewerben ist es im Grunde das selbe. Wenn Sie eine professionelle Bewerbung schreiben lassen, kommen Sie erst gar nicht in die schmerzliche Situation Absagen zu erhalten, sondern erfreuen sich der vielen Einladungen zum Vorstellungsgespräch.

Wussten Sie eigentlich, dass pro Jobwechsel 5-20% mehr Gehalt erzielt werden kann? Sehen Sie Ihre professionelle Bewerbung als Investition in Ihre Zukunft.

Eine professionelle Bewerbung schreiben zu lassen lohnt sich!

 

5 Schritte bis zur perfekten Bewerbung für Ihren Traumjob!

Bewerbung schreiben lassenprofessionelle bewerbung schreiben lassenprofessionelle bewerbungbewerbungshilfebewerbung schreiben