Warenkorb Warenkorb(0) | Kontakt
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • 100% individueller Service
  • Datenschutz und Diskretion
  • Bearbeitbare Dokumente(.doc, .docx. .pages)
DE 07136 60 98 900
AT 0676 91 97 885

Europass Lebenslauf

Europass Lebenslauf

Wer auf Jobsuche ist und ein Inserat gefunden hat, das den gewünschten Kriterien entspricht, muss sich meist schriftlich vor dem eigentlichen Bewerbungsgespräch bewerben. Neben einem Motivationsschreiben ist ein lückenloser Lebenslauf samt Zeugnissen ein wichtiger Bestandteil der Bewerbungsunterlagen.

Europass LebenslaufSeit dem Zusammenschluss der wichtigsten europäischen Staaten zu einer Europäischen Union ist es auch möglich, dass die EU-Bürger in den verschiedenen Ländern der Gemeinschaft arbeiten dürfen. Um die Bewerbungen und hier besonders den Lebenslauf in der EU zu vereinheitlichen, wurde am 15. Dezember 2004 der Europass durch den Europäischen Ratsbeschluss ins Leben gerufen. Es sind insgesamt fünf Dokuments Vorlagen (Europass Lebenslauf, Sprachenpass, Mobilitätsnachweis, Zeugniserläuterung und Diploma Supplement), die den Bürgerinnen und Bürgern dabei helfen sollen, ihre beruflichen Qualifikationen als auch ihre Kompetenzen (berufliche und soziale) darzustellen. Hier wird auf Transparenz gesetzt, mit dem Ziel jedem Einzelnen den Zugang auf dem nationalen und europäischen Arbeitsmarkt zu erleichtern. Es handelt sich beim Europass als auch beim Europass Lebenslauf um standardisierte Formulare in 28 Sprachen, die online ausgefüllt werden und auch sofort online an die entsprechende Firma versandt werden können. Zwei Dokumente werden selbst ausgefüllt, der Europass Lebenslauf und der Europass Sprachenpass. Der Europass Mobilitätsnachweis, die Europass Zeugniserläuterungen und das Europass Diploma Supplement werden von der beruflichen und/oder allgemeinen Bildungseinrichtung ausgestellt. Um das richtige Ausfüllen der Dokumente zu gewährleisten, steht ein Leitfaden in ebenso vielen Sprachen zur Verfügung.

Die Idee und deren Umsetzung, einen standardisierten Europass Lebenslauf zu kreieren und ins Leben zu rufen, ist zwar gut, jedoch alles was standardisiert ist, wird letztendlich doch zum Einheitsbrei. Das haben auch schon Firmenchefs, Personalchefs und Personalberater festgestellt, dass die Individualität des Bewerbers, der Bewerberin durch den Europass Lebenslauf verloren geht. Obwohl, wenn viele Bewerbungen zu einem ausgeschriebenen Job eintreffen, ein einheitlicher Europass Lebenslauf wieder von Vorteil ist, weil hier die verschiedenen Qualifikationen auf einen Blick (weil immer in der gleichen Zeile) verglichen werden können. Es kommt, wie es die Personalberater formuliert haben, immer auf den angestrebten Job an. Bei einem Job, bei dem nicht viele Qualifikationen verlangt werden oder wenn es nur um eine oder mehrere bestimmte Qualifikationen in dem angestrebten Job geht, wie zum Beispiel, das Bedienen einer bestimmten Maschine, Kinderbetreuung, Altenpflege, Pizzakoch, Kellner, Aushilfspersonal etc., dann ist der Europass Lebenslauf eine Erleichterung für den Personalchef, der sonst jeden einzelnen Lebenslauf Zeile für Zeile lesen muss. Es erleichtert die Auswahl der geeigneten Kandidaten und Kandidatinnen.

Neben den beruflichen Fähigkeiten, Kompetenzen und Qualifikationen, die im Lebenslauf bzw. Europass Lebenslauf chronologisch aufgelistet sind, wird bei Jobs im höheren Gehaltssegment oder bei erstmaligen Bewerbungen von Schul- oder Studiumabgängern oft von den Entscheidungsträgern auch Wert auf die Form und nicht nur auf den Inhalt gelegt.

Die Aufbereitung einer Bewerbungsmappe sagt viel über den Bewerber und die Bewerberin aus und kann zu einem wichtigen Kriterium bei der Entscheidung der Personalbesetzung sein. Auch in Zeiten der online verschickten Unterlagen, können der Lebenslauf und das Motivationsschreiben in Form (Formatierungen) gebracht werden. Individuell aufbereitet Unterlagen signalisieren ein wirkliches Interesse am Job. Beim Europass Lebenslauf ist dieser Spielraum nicht gegeben.

TIPP: Zum Bewerbungsgespräch sollte auf jeden Fall die ganze, sorgfältig aufbereitete Mappe mit kopierten Zeugnissen zweifach (einmal für den Personalentscheider und einmal für sich selbst) mitgenommen werden. Sollte noch eine zweite Person, die ebenso die Entscheidung über die Personalbesetzung inne hat, anwesend sein, kann das zweite Exemplar der Bewerbungsmappe sofort übergeben werden.

Für Berufseinsteiger und Berufseinsteigerinnen, als auch für Bewerber und Bewerberinnen, die sich nicht ganz sicher bei der Erstellung der Bewerbungsmappe sind, empfiehlt es sich ein Bewerbungsservice in Anspruch zu nehmen. Das Service bereitet auf Grund Ihrer Angaben eine professionelle Bewerbungsmappe, oder wenn gewünscht nur den Lebenslauf und/oder das Motivationsschreiben auf. Bei Jobs, die ein hohes Engagement und hier natürlich auch ein sehr professionelles Auftreten verlangen, empfiehlt es sich ebenfalls ein Bewerbungsservice in Anspruch zu nehmen. Diese sehr persönlich verfassten Lebensläufe sind in jedem Fall einem standardisierten Europass Lebenslauf vorzuziehen.

Die Persönlichkeit des Bewerbers, der Bewerberin sollte sich in den Unterlagen spiegeln und auf den angestrebten Job abgestimmt sein. Ist doch der einzige Sinn und Zweck der Bewerbungsmappe, ein Vorstellungsgespräch zu bekommen. In diesem Bewerbungsgespräch muss der Kandidat, die Kandidatin sein oder ihr Gegenüber persönlich von den vorab niedergeschriebenen Qualifikationen, Kompetenzen und Fähigkeiten überzeugen. Hier darf keine Diskrepanz zwischen dem geschriebenen und dem gesprochenen Wort sein. Ein passend erstellter Gesprächsleitfaden hilft für ein kommendes Vorstellungsgespräch vorzubereitet zu sein. Auch hier ist ein Bewerbungsservice eine passende Anlaufstelle.

Bewerbung schreiben lassen

5 Schritte bis zur perfekten Bewerbung für Ihren Traumjob!

Bewerbung schreiben lassenprofessionelle bewerbung schreiben lassenprofessionelle bewerbungbewerbungshilfebewerbung schreiben

 

Warum sollten Sie sich eine professionelle Bewerbung schreiben lassen und welche Vorteile haben Sie dadurch?

Die aktuelle Situation am Bewerbermarkt ist die, dass sich 80% der Bewerber mit nur mittelmäßigen Bewerbungen den Unternehmen präsentieren und Einladungen zum Vorstellungsgespräch dem Zufall überlassen. Aus unserem täglichen Geschäft als professioneller Bewerbungsservice wissen wir, dass Bewerbungen auf dem Stand des Kunden meist nur ein Qualitätslevel von 50 bis 70% erreichen. Das Ergebnis sind im Durchschnitt 20 bis 40 Bewerbungen mit nur 1 oder 2 positiven Rückmeldungen. Diese schlechte Quote versetzt Bewerber in eine Situation mit begrenzter oder gar keiner Jobauswahl, versursacht durch mangelhafte Bewerbungen (vorausgesetzt die Passung des Bewerbers ist allgemein gegeben). Um einem frustrierenden, mühseligen und oftmals sehr langem Bewerbungsprozess zu entfliehen, oder diesen erst gar nicht zu erleben, hat eine aussagekräftige Bewerbung oberste Priorität. 

Der erste Kontakt zum Unternehmen bleibt die Bewerbung und ist die Resonanz nicht die erhoffte, so ist es sinnvoll sich eine Bewerbung schreiben zu lassen. Vorteile sind nicht nur ein schnellerer Bewerbungsprozess, sondern auch eine bessere Quote. Kunden unseres Bewerbungsservice erhalten mit individuellen und überzeugenden Bewerbungsunterlagen im Durchschnitt 1 bis 2 Einladungen zum Vorstellungsgespräch bei 4 bis 5 Bewerbungen. Mit diesem Erfolg sind unsere Kunden nicht nur wesentlich motivierter, sondern können sich den Job aussuchen, der sie glücklich macht. Schließlich ist es das Ziel des Bewerbers, die aktuelle Situation durch den neuen Job besser zu machen.

professionelle Bewerbung schreiben lassenEine Bewerbung schreiben zu lassen, ist Bewerbern mit mittelmäßigen Bewerbungsunterlagen zu empfehlen, aber auch jenen, die bereits gute Unterlagen haben. Mit der Expertise von erfahrenen Bewerbungsexperten kann aus jeder Bewerbung das Maximum für ein perfektes Ergebnis herausgearbeitet werden, sei es bei der Neuerstellung oder Optimierung von Unterlagen. 

Der entscheidende Faktor im ersten Schritt des Bewerbungsprozesses ist die TOP-Bewerbung. Nur wenn der Bewerber zur Stellenanzeige bzw. zum Unternehmen passt, sind die Chancen auf den Job realistisch. Werden 80% der wichtigsten Punkte der Stellenanzeige vom Bewerber erfüllt, ist eine professionelle Bewerbung ein „Türöffner“. Kunden unseres Bewerbungsservice vermitteln wir den Unterschied zwischen Qualität und Quantität in Sachen Bewerbung, denn es ist besser sich 4 bis 5 mal gezielt als 20 bis 40 mal unüberlegt zu bewerben.

Mit einer professionellen Bewerbung ist der Bewerber noch dazu perfekt auf das Vorstellungsgespräch vorbereitet, da alle wichtigen Punkte gezielt ausgearbeitet und darstellt sind. Das Gespräch verläuft besser und Bewerber fühlen sich sicherer, da sie keine Stolpersteine zu befürchten haben. Anzumerken sei bei überzeugenden Unterlagen mit Angabe von Erfolgen und Projekten auch die bessere Gehaltsverhandlungsbasis, denn sieht das Unternehmen den Mehrwert im Bewerber, so kann dieser seine Arbeitsleistung höherwertiger anbieten. Insgesamt ist ein passender Kandidat mit professionellen Bewerbungsunterlagen als Selbstläufer zu sehen, da nicht nur das Profil des Bewerbers, sondern auch der Auftritt überzeugt. 

Jeder Stellenwechsel erfordert in Sachen Bewerbungsprozess einen gewissen Aufwand, warum dann nicht von Experten eine Bewerbung schreiben lassen? Die Wahl des Dienstleisters nimmt dabei eine entscheidende Rolle ein, denn nur ein professioneller Anbieter hat auch das Knowhow, um Sie perfekt zu „vermarkten“. Die Qualität einer professionellen Bewerbung ist unter anderem anhand des Preises auszumachen, denn nur wenn Zeit und Profiwissen investiert wird, stimmt auch das Ergebnis. Bei Billiganbietern wird ohne Datenerfassung und mit Satzbausteinen gearbeitet, welche nicht zum Bewerber passen, aber etwas anderes ist bei günstigen Preisen auch nicht zu erwarten. Schließlich sind Bewerbungsdienstleister Unternehmen und wo Menschen arbeiten, sind Gehälter zu bezahlen. Ist die Bewerbung billig, ist es der Mitarbeiter (zB Student, freier Mitarbeiter) auch, denn anders würde das Unternehmen nicht profitabel geführt werden können.

Wir als Bewerbungsservice mit aktiver Geschäftsführung und einem Team aus langjährig erfahrenen Bewerbungsexperten nehmen ganz klar Abstand von Bewerbungsfabriken und Billiganbietern, die nicht zu 100% im Sinne des Kunden handeln. Die Kosten einer Bewerbung sind eher als Investition zu betrachten und nicht als Ausgabe gemessen am Mehrwert eines besseren Jobs, einer interessanten Perspektive, einer höheren Bezahlung, einer schnelleren Karriere etc.

Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie in uns den richtigen Partner sehen und Ihre Bewerbung schreiben lassen möchten.